Schließen

Bitte wählen Sie das von Ihnen gewünschte Land oder die Region aus,
um auf die entsprechende Website von Lesker weitergeleitet zu werden.

SHV-5 Durchführungen Verkabelungsanleitung und Spezifikationen

Merkmale

  • Entwickelt und ausgelegt für den Einsatz in Hoch- und Ultrahochvakuumanwendungen
  • Hergestellt aus vakuumtauglichen Materialien, einschließlich 304 Edelstahlschalen, Nickelleiterstiften, hochreiner Aluminiumoxid-Keramikisolierung und Vakuumrohr-Lötlegierungen.
  • Eingelassene Buchsenkontakte in Kabelsteckverbindern reduzieren die Möglichkeit eines Stromschlags und verhindern das Kreuzen mit BNC- oder MHV-Komponenten.

Verkabelungsanleitung für SHV-5Koaxialstecker

1) Griffhülse über den Kabelmantel schieben. Kabelmantel, Schirmgeflecht und Dielektrikum wie abgebildet abschneiden und abisolieren. Achten Sie darauf, den Leiter nicht zu beschädigen.

2) Benetzen Sie den freiliegendem Leiter mit säurefreiem 60/40-Zinn-Blei-Lot. Solder contact in place. Take care to not overheat cable dielectric. Kabelgeflecht ausbördeln, dabei darauf achten, dass es nicht ausfranst.

3) Slide connector onto cable assembly and under flared braid, being careful not to pinch or otherwise damage cable seal. Kontaktschulter so führen, dass sie am Mantelisolator anliegt. Slide grip sleeve over braid until it butts against shell, crimp in place (recommended crimp tool KTH-1000, die KTH-2062).

Kontakt
Kontakt
Sie haben noch Fragen? Wir beraten sie gerne.
Unser Team freut sich auf ihren Anruf.
+1 800 245 1656
Contact Us - SHV-5 Feedthroughs Cabling Instructions & Specifications
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink